• Waldbrand in Fichtenwalde – Kampf gegen die Flammen

    Waldbrand in Fichtenwalde – Kampf gegen die Flammen

    Am Donnerstagnachmittag, den 26. Juli 2018 standen rund 90 Hektar Kiefernwald in der Nähe des Ortes Fichtenwalde (Potsdam Mittelmark) am Autobahndreieck Potsdam in Flammen. Auch unsere Wehr unterstützte die Löscharbeiten des Waldbrandes. Erschwert wurden die Löscharbeiten durch kleinkalibrige Munitionsrückstände und der andauernden Hitze über 30 Grad Celsius. Der Sammelpunkt erfolgte für alle eingesetzten Kameradinnen und

    Read more
  • 4. Mai – Tag des heiligen Florian

    Über Florian (* 3. Jahrhundert; † 4. Mai 304 in Lauriacum, dem heutigen Lorch in Enns, Oberösterreich) wird erzählt, dass er seine Eltern vor dem Feuertod gerettet hat. Während eines heißen Sommertages geriet ein Heuhaufen neben dem hölzernen Wohnhaus, in dem die Eltern müde von der Arbeit schliefen, in Brand. Doch Florian war wach und

    Read more
  • Ehrenamt geht alle an – auch Chefs!

    Ehrenamt geht alle an – auch Chefs!

    Häufig wird in den Medien von schwindenden Einsatzkräften in den Feuerwehren und steigenden Einsatzzahlen berichtet. Dass der Brand- und Katastrophenschutz in Deutschland hauptsächlich durch ehrenamtliches Engagement sichergestellt wird, ist vielen hierbei nicht bewusst. Ein Problem mit dem sich auch die Feuerwehr Kleinmachnow auseinandersetzen muss und gegenwärtig aktiv mit der Kampagne „Wer mit dem Feuer spielt“

    Read more
  • Was ist ein DME?

    Was ist ein DME?

    Um zu erklären, was ein DME ist, möchten wir an dieser Stelle ein bisschen ausholen. Als es früher keine Feuerwehren gab, wurden Bewohner mit einer speziellen Feuerglocke in Kirchtürmen alarmiert. Zusätzlich wurden auch auffällige Gegenstände an den Kirchtürmen aufgezogen um die Bevölkerung zu warnen. Auch gab es so genannte Feuerreiter, welche mit einer Trompete Alarm

    Read more